Zum Jagd- und Waldfest organisierte unser Verein für die Festbesucher eine 2-stündige Pilzexkursion in das Gebiet oberhalb des Natur- und Umweltzentrums Oberlauterbach. Da das Pilzaufkommen recht mager war, blieb ausreichend Zeit den Besuchern die gefundenen Pilze zu erklären. Einige interessante Funde, z.B. mehrere Öhrlingsarten, der Schwefelritterling u.a.m. wurden für die Pilzausstellung am Sonntag bereitgestellt.

 

 

von Lothar Roth

<<< Zurück