Infolge der  Trockenheit im Juli und August wurde die Exkursion  kurzfristig  in den Plauener  Stadtpark verlegt.

 

Unser Vereinsmitglied Christian Olsson übernahm die Führung der 16 Teilnehmer durch den Park und brachte sie zu den interessantesten Stellen. Sommersteinpilze, Netzstielige Hexenröhringe, Bitterröhrlinge waren u.a. zu finden.

 

 

 

 

 

 

Höhepunkt war der Fund des seltenen Riesenerdsternes (Geastrum melanocephalum).

Die Auswertung im Garten der Tennera Gaststätte erbrachte immerhin 26 Pilzarten.

von Lothar Roth

<<< Zurück